Betrifft JUSTIZ

Nr. 141 von März 2020

Editorial
Kommentar

  • Der Marsch der Tausend Roben
    von Thomas Guddat

Meldungen

  • Gegenseitiges Vertrauen im europäischen Rechtsraum
    Vortrag auf dem Richterratschlag in Frankfurt-Höchst am 2. November 2019
    von Yvonne Ott

Betrifft: Die Justiz

  • An der Beurteilung kommt keiner vorbei
    Form follows function – über die Arbeit des Richterwahlausschusses in Schleswig-Holstein
    von Frank Nolte
  • Verwaltung – Mitbestimmung – Menschlichkeit: eine bessere Justiz ist machbar
    Gespräch mit Hans Ernst Böttcher über seine Erfahrungen als Führungskraft der Justiz
  • Jürgen Kühling – ein Nachruf
    von Ruth Römer
  • Wahlprobleme im Richterwahlausschuss des Landes Brandenburg
    von Peter Pfennig
  • Strafverfahren gegen Polizeibeamt*innen wegen Körperverletzung im Amt in der Praxis der Justiz
    von Laila Abdul-Rahman, Hannah Espín Grau und Tobias Singelnstein

Güterichter und Verhandlungskultur

  • Prozessrisikoanalyse Einvernehmliche Streitbeilegung auf Grundlage einer Bewertung der Prozessrisiken im streitigen Verfahren und im Güterichterverfahren am Beispiel arbeitsrechtlicher Problemstellungen
    von Tim Schömig

Justiz in aller Welt

  • Quo Vadis, Rechtsstaat?
    Über die Entmachtung der Justiz in Polen
    von Justyna Janusz
  • Assessment, Richterassistenz und Spezialisierung
    Auswahl, Ausbildung und Ernennung neuer Richter in den Niederlanden
    von A.J.M. Angela Kaptein

Beifang

  • Die Rente des Herrn Belbouab: Reflexionen über den „Algxit“ 1962 und den „Brexit“ 2020 in der richterlichen Arbeit
    von Frank Schreiber

Richterratschlag

  • 45. Richterratschlag vom 06.11. bis 08.11. 2020
    Stürmische Zeiten – Justiz als Fels in der Brandung?
    Arbeitsgruppen und Programm

Bücher
Veranstaltungen
Leserbriefe
Impressum
Die letzte Instanz

Bezug von Heften (12,50 EUR) oder Einzelartikeln (5 EUR) siehe hier