Betrifft JUSTIZ

Nr. 149 von März 2022

Editorial

28 Fragen an Anne Sanders

Kommentar

  • von Carsten Schütz

Meldungen

Blickpunkt

  • Notwendige Verteidigung ersetzt Prozesskostenhilfe nicht

    von Simon Pschorr

NS-Aufarbeitung

  • Lichtblicke
    Die Zentrale Stelle in Ludwigsburg und die
    Spätverfolgung von Gehilfen der NS-Massenverbrechen
    von Thomas Will
  • »Ich wollte das Unbegreifliche begreifen«
    Ein Gespräch mit Staatsanwältin Mareike Romberg

Strafverfolgung und Strafvollzug

  • Die Öffnung des Justizvollzugs für Digitalisierungsvorhaben
    Der vollzugsrechtliche Status Quo reicht nicht mehr!
    von Lorenz Bode
  • Aus dem Alltag eines Anstaltsbeirats im
    hessischen Justizvollzug
    Interview mit dem Beiratsvorsitzenden der JVA Darmstadt, Franz Fendel

Betrifft: Die Justiz

  • Der Pakt für den Rechtsstaat
    Zu den Ursachen überlanger Verfahrensdauern
    von Michael Muth
  • »Helmut Kramer – Richter, Mahner, Streiter«
    Das Kolloquium am 19.–21.11.2021 zu seinem 90.
    Geburtstag
    von Georg Schäfer
  • Ein Mix aus eigenen Ideen und dem, was so passiert
    in der Juristenwelt
    Ein Gespräch mit LTO-Redakteurin Dr. Franziska Kring
    über die Arbeit als Rechtsjournalistin
  • Richter:innen am Rande des Rechtsstaats
    Göttinger Erklärung der NRV vom 27./28.11.2021:
    Keine Regelanfrage zur Verfassungstreue
  • »Coaching in der Justiz«
    von Peter Weber
  • Coaching für Richterinnen und Richter
    Hinweise und Empfehlungen zu Coaching-Angeboten
    für Richterinnen und Richter

Impressum

Güterichter und Verhandlungskultur

  • Das Güterichterverfahren nach 10 Jahren
    Ergebnisse einer privaten Umfrage
    von Steffen Wesche

Beifang

  • »That escalated quickly« – die Causa Jens Maier
    zwischen Rechtswissenschaft und Politik
    von Frank Schreiber

Richterratschlag

  • »JUSTIZ 2022 – VORURTEILSFREI(?)
    46. Richterratschlag vom 28.–30.10.2022 in Würzburg

Bücher

  • Helena Flam, Juristische Expertise zwischen
    Profession und Protest. Von der Weimarer in die
    Bonner und Berliner Republik (Frank Schreiber)
  • Joachim Wagner, Rechte Richter (Dierk Helmken)

Leserbrief

Die letzte Instanz

Bezug von Heften oder Einzelartikeln siehe hier