„Betrifft JUSTIZ“
Nr. 102 von Juni 2010

Editorial

Kommentar und Meldungen

Blickpunkt

  • Honduras 2009 – Ein Putsch gegen den Rechtsstaat von Ingrid Heinlein

Krise

  • „Investmentbanker sind Zockerbanker“ von Heiner Flassbeck
  • Der Sozialstaat und die Wirtschaftskrise von Wolfgang Neškovic

Betrifft: Die Justiz

  • Über die vermeintliche Verfolgung Unschuldiger – vom untauglichen Versuch einer Reinwaschung von Christoph Mandla
  • Man muss den Menschen sagen, wie das Leben im Lager ist von Guido Kirchhoff
  • Entschädigungsansprüche für ehemalige Heimkinder nach dem Opferentschädigungsgesetz von Andreas Scheulen

Urteilslob und Urteilsschelte

  • Haftung eines Richters für Berufungskosten OLG Dresden, Urteil vom 24.6.2009 – 6 U 24/09 – mit Pro- und Contra-Stellungnahme der Redaktion
  • Die richterliche Unabhängigkeit im Netz der EDV von Carsten Schütz

Justiz in Europa

  • Richterwahlen in Serbien von Thomas Guddat

Bücher

  • Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten (Christoph Paul/ Sybille Kiesewetter) von Christoph Strecker
  • Non-Adversarial Justice (Michael King, Arie Freibert, Becky Batagol und Ross Hyams) von Andrew Cannon
  • Richter Hartmanns letzte Aufzeichnungen zur Basler Justizaffäre (Alexander Zihlmann) von Thomas Schulte-Kellinghaus

Echo Die letzte Instanz