„Betrifft JUSTIZ“
Nr. 87 von September 2006

Editorial

Blickpunkt

  • EU-Strafrechtspolitik: Der Trend zur Vereinheitlichung und die Folgen – Beschuldigtenrechte im Spannungsfeld der Europäisierung des Strafrechts von Sebastian Trautmann

Geschlossene Unterbringung

  • Verfassungsfeste Eingriffsnorm? von Ulrich Engelfried
  • „Geschlossene Heime sind keine Erziehungsmaßnahme“ Interview mit Christiane Blömeke
  • Ein Zwischenruf von Andrea Kaminski
  • 5 Thesen zur Praxis von Ulrich Engelfried

Betrifft: Die Justiz

  • Die Prägung des Juristen durch die Kommentarliteratur von Thomas Henne
  • Eine kleine Repressions-Geschichte – Adäquate Protestmittel gegen rechts und § 86a StGB von Johanna Carl und Felix Silomon-Pflug
  • Ceci n’est pas une croix gammé – Ein Versuch über die Wahrnehmung (k)eines Hakenkreuzes von Frank Schreiber
  • Qualität richterlicher Arbeit – Möglichkeiten der Messung und Bewertung von Harry Addicks
  • Pilze sind keine Pflanzen von Carsten Rinio
  • Hausverbot am Flughafen – BGH-Urteil V ZR 34/05 vom 20.01.2006
  • Unverhältnismäßige Einschränkung der Meinungsfreiheit: Verfassungsbeschwerde
  • Aktivistin mit Zivilcourage Interview mit Julia Kümmel
  • Anspruch auf Sabbatjahr im konkreten Fall bestätigt von Hannelore Kohl
  • Sitzung am runden Tisch – Kooperation statt Konfrontation im familiengerichtlichen Verfahren? von Andrea Kaminski

Justiz in aller Welt

  • Reflexionen aus Sydney – Eindrücke von der Konferenz der Internationalen Richterinnenvereinigung IAWJ im Mai 2006 von Adriana Rizzotto

Richterratschlag

  • Programm des 32. Richterratschlags
  • Vorstellung der Arbeitsgruppen

Bücher

Veranstaltungen

Die letzte Instanz